MCM MACHINING CENTERS MANUFACTURING s.p.a.

Zum Gebrauch der Marke befugtes Unternehmen
MCM wurde 1978 gegründet und seitdem hat sie sich für ihre Dynamik und ihre Neigung für die Innovation des Produktes und des Verfahrens, durch die Entwicklung von einem diversifizierten Lieferprogramm von Bearbeitungszentren, flexiblen Bearbeitungssystemen sowie „schlüsselfertigen“ Sonderlösungen gekennzeichnet, welche in den unterschiedlichsten Verarbeitungsbereichen sowie bei den Hauptunternehmen der Luftfahrt- , Automobil-, Energieindustrie sowie der allgemeinen Mechanik, Anwendung finden.
Die Fähigkeit zur Innovation, wie auch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Kunden, ist seit jeher ein Grundfaktor zur gemeinsamen Entwicklung der optimalen und globalen technischen Lösung gewesen.
MCM bietet eine reiche Auswahl von 4- bzw. 5-Achsen Bearbeitungszentren sowie „Multi-Tasking“ Fräs- und Drehzentren; Standard-Gruppen ermöglichen eine kundenspezifische Optimierung als Modulbauweise.
Der heutige Vorschlag ergibt sich aus der aktuellen Marktanfrage sowie ihrer Interpretation, welche dank des erworbenen Know How möglich ist.
Flexibilität hat sich allmählich Stichwort auf allen Ebenen etabliert, von der Betriebsorganisation, zur Konstruktion bis zur Auslegung der Anlage und ihrer Automation.
Die Flexibilität sowie die Optimierung der Fertigungsselbständigkeit sind tatsächlich dank des so genannten jFMX Leitrechner- und Überwachungssystems zur Verfügung gestellt, das im Laufe von über 25 Jahren durch die MCM-Software-Abteilung entwickelt und ständig implementiert wurde.
Die Flexibilität des Verfahrens macht unsere Anlagen in der Lage, den heutigen komplexen Produktionsproblemen in Echtzeit zu reagieren und sich anzupassen.

Zweigstelle

China
France
  • MCM FRANCE SARL

    ZAC DES GATINES - 6 AVENUE DU GARIGLIANO
    91600 SAVIGNY-SUR-ORGE

    Telefon +33 1 69 21 21 00 - Fax +33 1 69 24 10 34

    Web www.mcmspa.it

    E-Mail mcm@mcm-france.com

Germany
Italy
United States